Über mich

Professionelle Fotografie seit 2009, Verkauf von eigenen Illustrationen und Fotos bei Online Bildagenturen, Auftragsfotografie im Bereich der Gastronomie und für mittelständische Unternehmen (weitere Themen auf Anfrage)

Bilder zu machen, die Menschen gerne anschauen, weil sie einen interessanten Moment einfangen oder eine kleine Geschichte erzählen, das ist meine Passion.

Die Fotografie faszinierte mich bereits im Alter von 10 Jahren. Das Wissen um die Grundlagen erwarb ich durch das Lesen von Fachzeitschriften, die mein Vater abonniert hatte. Am Anfang war dies durch das analoge Filmmaterial und die teuren Entwicklungskosten recht kostspielig für mich und mein Taschengeld. Umso mehr lohnte es sich, nur den Auslöser zu drücken, wenn das Gesamtbild richtig stimmig war. Diese Zeit schulte mein "fotografisches Auge".

Seit 1994 bearbeite ich die Bilder mit dem Programm Photoshop. Zuerst musste ich dazu die Fotos noch einscannen, heute gibt es fantastische Digitale Spiegelreflexkameras. Ich habe heute eine Profi Kamera, die Nikon D 4 S sowie eine spiegellose Systemkamera, die Sony Alpha 6000. Ein Teleobjektiv, ein Weitwinkelobjektiv, verschiedene Festbrennweiten und für den schnellen Einsatz verschiedene Zoomobjektive mit variablen Brennweiten ermöglichen die Fotografie in jeder Situation und bieten gleichzeitig eine Vielzahl an kreativen Abbildungs - Stilen.

Meine Kenntnisse in Photoshop habe ich weiterhin eigenständig ausgeweitet. Ich liebe diese Möglichkeiten, die Photoshop bietet. Manches Figur- oder Hautproblem kann ich damit weg mogeln, auch bei meinen eigenen Bildern. Die Bildaussage kann ich klarer heraus arbeiten. Befinden sich z. B. störende Elemente auf dem Motiv, kann ich sie entfernen. Ich lege das Augenmerk auf die wichtigsten Details, durch das Hervorheben der Schärfe im Wunschbereich, durch klare Farben im Gegensatz zu blassen Farben, durch die Lenkung von Licht. Zuerst geschieht dies beim gezielten Beleuchten des zu fotografierenden Motivs und beim Fotografieren selbst. Danach wird es jedoch in Photoshop verstärkt. Und deshalb gehört Photoshop für mich selbstverständlich dazu.

Meine Arbeit als Fotografin begann bei der lokalen Wochenzeitung "Briloner Anzeiger". Eine Ausbildung zur "Gestaltungstechnischen Assistentin" erweiterte mein Wissen im Bereich der Gestaltungs- Regeln und wieder erweckte mein illustratives Talent, das seid Kindertagen ebenfalls in mir schlummerte.

Seit ich dann professionelle Bilder illustrieren oder fotografieren konnte, wollte ich mich auf dem Markt beweisen, und ich begann damit, meine Werke an Online Bildagenturen zum Wiederverkauf anzubieten. Mit Erfolg. Bis heute verkaufe ich dort fotografierte oder illustrierte Bilder sowie kurze Video Sequenzen.

2013 habe ich mich entschieden, meine Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen. Ich gründete das Auftrags Atelier. Seit dem bin ich mit meinen Fähigkeiten, meiner Aufmerksamkeit und meinem Ehrgeiz ganz für Sie da, um mit Ihnen ein Projekt auszuarbeiten, in dem Ihre Interessen und Ideen für Ihre Kunden durch Bilder sichtbar gemacht werden können.